Home / Magazin  / Was sind eigentlich MBT Schuhe?

Was sind eigentlich MBT Schuhe?

Schuhe-Magazin: Ratgeber, Nachrichten, Infos, Tipps

Als „sportmedizinische Trainingsgeräte“ und „Anti- Schuhe“ bezeichnet der heutige Hersteller, die Masai Group International (auch unter dem Label „Swiss Masai“ bekannt), seine außergewöhnlichen und innovativen MBT- Schuhkollektionen. Der Begriff MBT steht für Masai Barefoot Technology (Masai- Barfuß- Technologie) und beruht auf einer speziellen Konstruktion der Schuhsohle.

Erfinder dieses Systems und somit Entdecker des MBT- Urtyps ist der Schweizer Ingenieur Karl Müller. Er stellte während eines mehrjährigen Asienaufenthaltes fest, dass seine Rückenprobleme durch regelmäßige Spaziergänge auf dem weichen Untergrund der Reisfelder nachließen. Aus dieser Entdeckung heraus entwickelte er für sich einen Laufschuh, der unebene Untergründe ausglich. Seine Erfindung faszinierte und so entschied er sich im Jahre 1996, den Prototyp kommerziell zu vermarkten.

Im Laufe der Unternehmenshistorie wurde der MBT- Schuh kontinuierlich weiter entwickelt. Die Anti- Schuhe erhielten einen Absatz, eine dünnere Sohle und wurden schließlich mit dem so genannten „Masai- Sensor“, einem eingefügten Fersenweichteil, ausgestattet. Dieses Fersenweichteil und die gewölbte b.z.w. leicht gerundete Sohle sind das Markenzeichen der MBT-Schuhe.

Die spezielle Sohlenkonstruktion dieser Anti- Schuhe erzeugt beim Laufen eine Instabilität, die durch Balancieren und Aktivieren verschiedener Muskelgruppen ausgeglichen werden muss. Ein aufrechter und natürlicher Gang ist die Folge. Laut Hersteller wirkt sich das Tragen von MBT- Schuhen positiv auf Knie- und Arthrosebeschwerden aus, stabilisiert das Sprunggelenk, hilft bei Problemen mit Hüftgelenken und Bändern und stärkt Sehnen und Muskulatur. Beim Kauf dieser Schuhe erhält der Kunde einen Gutschein für eine einstündige Einweisung in die praktische Anwendung, um die Vorteile der MBT- Schuhe optimal nutzen zu können. Diese Kurse werden von erfahrenen Physiotherapeuten geleitet.

Die Masai Group International bietet Damen- und Herren- MBT- Schuhe in den Bereichen Professional, Athletic und Casual an. So kann zwischen lässigen Freizeitschuhen, luftigen Sandalen, zierlichen Ballerinas, sportlichen Sneakern, modischen Stiefeln und halbhohen, robusten „Allroundschuhen“ gewählt werden. Verarbeitet werden nur hochwertige Materialien wie stark strukturiertes Narben-, weiches und samtiges Nubuk- und strapazierfähiges Spaltleder. Kombiniert werden die Lederarten gern mit atmungsaktiven Mesh- Materialien, mit feuchtigkeitsregulierenden Mikrofasern und Canvas, einem kräftigen Baumwollgewebe. MBT- Schuhe begeistern aber auch mit ihrem anspruchsvollen, zeitlosen Style, den feinen Steppnähten, edlen Schnallen, zierlichen Riemchen und dekorativen Schnürungen. Erhältlich sind MBT- Schuhe in warmen, exquisiten Farben wie Brandy, Smoke, Coffee, Chill und dem klassischen Schwarz.

Die Masai Group International kreiert und produziert MBT- Schuhe unter Einhaltung aller aktuellen Umweltstandards. Der Hersteller hat sich verpflichtet, bei den Fertigungsverfahren auf jegliche Stoffe, die Menschen und Umwelt belasten könnten, zu verzichten. Das Unternehmen distanziert sich von Kinderarbeit, praktiziert soziale Gerechtigkeit für jeden Mitarbeiter und stellt sich seiner ökologischen Verantwortung.