Home / Magazin  / Modisch top: Filzslipper für die Damen

Modisch top: Filzslipper für die Damen

Schuhe-Magazin: Ratgeber, Nachrichten, Infos, Tipps

Von wegen nicht modern! Filzpantoffeln waren nie wirklich out und erleben derzeit ein Comeback. Das zeigt die neue Kollektion von Camel Active Footwear. In peppigen Farben und einem ungewöhnlichen Design überzeugen darin die „Filzpantoffeln“ für die Damen.

Damen-Hausschuhe sind weiter im Kommen. Die Nachfrage nach Pantoletten und anderen Hausschuhen stieg in den letzten Jahren an. Die typischen Slipper sind längst nicht mehr alles, was die modebewusste Frau wählen kann. Denn die neuen Filzslipper von Camel Active sind anders, sie sind bunt und sie sind angenehm zu tragen. Die Modelle gehören zur Reihe Norway. Der Name ist gut gewählt, denn die Filzslipper halten die Füße mollig warm und trocken. Dazu sind sie sehr leicht und weich.

Wesentlichster Aspekt des Erfolges der Camel-Hausschuhe für Damen sind die Farben. Es geht bunt zu: Orangetöne, Hellblau, Lindgrün und die klassischen Farben Schwarz, Weiß und Grau gehören unter anderem zur Farbpalette der Schuhe. Ebenfalls sehr interessant und eigenwillig ist die gekappte Spitze. Diese verläuft in einer geraden Linie und wirkt außergewöhnlich und zugleich sehr modisch.

Die Damen-Filzslipper von Camel Active sind aus einem einzigen Stück gearbeitet und hochwertig vernäht. Die Sohle ist rutschfest und bietet so die notwendige Sicherheit auf Fliesen, Laminat und Parkett. Im Fersenbereich ist ein Lederstück mit Prägung eingearbeitet. 

Camel Active glaubt an den Erfolg der Hausschuhe. Denn schon jetzt zeichnet sich ab, dass der Handel die Filzslipper mit dem ungewöhnlichen Design stark ordert und auch die Kunden die vergleichsweise günstigen, aber dennoch hochwertigen Schuhe nachfragen.