Dienstag, 9. April 2013

Damen-Sandaletten von Julian Hakes



Ein völlig neues Design und damit richtig frischen Wind bringt der britische Designer Julian Hakes [www.hakes.co.uk] in die Modewelt. Die Damen lieben die reduzierte und zugleich individuelle und verspielte Auslegung seiner Sandaletten. Modeexperten und Blogger sind ebenso begeistert. Ganz nebenbei erhielt er für seine Kollektion unter dem Namen Mojito im vergangenen Jahr sogar die Auszeichnung als bester Schuhdesigner 2012 bei den Drapers Awards.

Was ist dran an den Mojito-Sandaletten? Das, was nicht dran ist! Denn das Schuhdesign besticht durch Auslassen von Material. Die Fußspitze liegt noch in einem angenehmen Fußbett. Über ihnen das Obermaterial, das sie nur wie eine Spange halb umschließt. Dieses dreht sich dann unter die Vordersohle und läuft von dort über dem Mittelfuß hinunter in einen Absatz. Dieser geht auf der gegenüberliegenden Seite erneut in Obermaterial auf und verbreitet sich zu einem Fersenhalter. Dazwischen: nichts! Die Mojito-Sandaletten von Julian Hakes erinnern an eine Art Schuhgirlande, die man auseinanderzieht. Auf dem Fuß, unter der Ferse und vor allem unter dem Mittelfuß ist einfach nichts. Das elegant fließende Material ermöglicht dieses eigenwillige und zugleich stilvolle Design der Schuhe, das extravagant, aber ebenso schick wirkt.

Sandaletten von Julian Hakes: Material und Farben

Die Damen-Sandaletten von Julian Hakes sind ein Traum für Frauen, die etwas Besonderes suchen. Erfreulich für die modebewussten Damen: Es gibt die Hakes-Sandaletten in verschiedenen, dezenten bis auffallend und sogar peppigen Farbkombinationen:  vom schlichten, aber ebenso auffallenden „Nude“ über Metallic-Silber und Schwarz bis hin zu Crome, aber auch als knallgelbe, metallic-grün-pinkfarbene oder lilafarbene Schuhe. Das Material ist eine Mischung aus Kunststoffen auf der Außenseite und Leder beim Innenmaterial und der Sohle. Die verschlusslosen Mojito-Sandaletten sind mit einem Blockabsatz ausgestattet, der ca. 10,5 cm in die Höhe ragt.

So trägt man die Sandaletten von Julian Hakes

Modebewusste Damen finden mit den Damen-Sandaletten von Julian Hakes eine wunderbare Möglichkeit, sich vom Fashion-Einerlei abzusetzen und durch Stil und Extravaganz zu glänzen. Besonders gut passen die Mojitos zu kurzen Röcken und Kleidern sowie zu engen Hosen. Wichtig ist es, strumpflos in die Schuhe zu schlüpfen, um sie voll zur Geltung zu bringen. Gepflegte Füße und etwas Mut werden mit einmaligen Sandaletten belohnt, die mehr als nur einen flüchtigen Blick auf sich ziehen werden.

Aktuelle Angebote: